Impfungen

Für junge Frauen <18 Jahre besteht der gesetzliche Anspruch zur Teilnahme am Impfprogramm gegen Gebärmutterhalskrebs. Einzelne Kassen übernehmen diese sehr empfehlenswerte Prophylaxe auch über diese Altersgrenze hinaus. Alternativ dazu ist die Impfung auch als individuelle Gesundheitsleistung möglich.