Service

Wir behandeln:
  • Gesetzlich versicherte Patientinnen
  • Privatversicherte Patientinnen
  • Selbstzahlerpatientinnen
Terminvergabe:
Erforderliche Angaben:
  • Geburtsdatum/ Telefonkontakt
  • Versicherungsstatus, ggf. überweisender Arzt
  • bei Schwangeren zusätzlich Angaben zur Schwangerschaftswoche bzw. Geburtstermin
  • vorhandene Befunde bitte vorab per Mail bzw. Fax zusenden
Organisatorische Hinweise:
  • Ein gut organisierter Sprechstundenablauf mit geringen Wartezeiten ist ein erklärtes Qualitätsmerkmal des Kompetenzzentrums. Für Ausnahmen bei nicht vorhersehbaren zeitaufwendigen Untersuchungen und hohem Patientenaufkommen bitten wir um Verständnis.
  • Bei Ultraschalluntersuchungen in der Schwangerschaft ist das Mitbringen einer vertrauten Begleitperson möglich. Bitte bedenken Sie, daß Kleinkinder von einer Anwesenheit bei medizinischen Untersuchungen nur wenig profitieren und unter Umständen die Untersuchungsbedingungen beeinträchtigen.